"When you have a life,

you have to do something with it. 

When you are life,

what do you have dot do? It is simply unfolding." ​

Mooj

Behandlungsablauf

Sitzungsablauf 

Die kinesiologische Sitzung beginnt mit einem ausführlichen Gespräch am Tisch, bei dem Ihre Anliegen und Ihr Wunsch in den Fokus genommen und ausgearbeitet werden. Danach wird Ihre Intention über eine kinesiologische Ausgleichstechnik im System verankert, so dass Sie Ihr volles Energiepotential wieder zur Verfügung haben und Sie damit Ihre Intention mit Leichtigkeit umsetzen können.

Ausgleichstechniken können Akupressur-Punkte, Düfte, Klänge, Farben, Visualisierungen u.v.m. sein.

Die kinesiologische Balance-Behandlung wird in bequemer Kleidung, in der Regel im Liegen, durchgeführt. Sie kann nach Wunsch auch im Stehen oder Sitzen erfolgen. 

               

Dauer einer Sitzung 

Die erste kinesiologische Sitzung wird zwischen 90 und 120 Minuten dauern. Bei Folgesitzungen dürfen Sie mit 60 - 90 Minuten rechnen. 

Kostendeckung

Krankenkassen und Zusatzversicherung

Die Kosten für eine kinesiologische Behandlung, welche den Komplementär-Therapien zugeordnet wird, werden in der Regel von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen übernommen. Bitte erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse, welcher Kostenanteil durch Ihre Zusatzversicherung abgedeckt ist.

 

Ich bin als Therapeutin beim EMR, bei der EGK und der Visana registriert. 

Behandlungskosten

Stundenansatz

Der Stundenansatz für eine kinesiologische Sitzung beträgt CHF 132.00.