"If you open up your body, mind and emotions, your life will be pretty good. If you open up your energy system, it will become magical." ​

Jaggi Vasudev

Kinesiologie

Kinesiologie – Grundlagen

Die Komplementärtherapeutische Methode Kinesiologie hat zum Ziel, Energieblockaden zu erkennen und aufzulösen, so dass die Energie wieder frei fliessen und sich Wohlbefinden und Harmonie im ganzen System einstellen kann.

Die Auflösung der Energieblockaden erfolgt über den Einbezug von Klangfrequenzen, Düften, Strömen von Akkupressurpunkten oder Visualisierungen.

 

 

Um eine Energieblockade aufzulösen, ist es entscheidend, die unterbewusste Ebene, in welcher die Lösung eines jeden Konfliktes liegt, einzubeziehen. Für den Zugang zur unterbewussten Ebene macht sich die Kinesiologie den Muskeltest zu Nutze. Damit dient der Muskeltest als Werkzeug, um Ungleichgewichte und Blockaden im menschlichen System sichtbar zu machen. Er ist also ein Kommunikationsinstrument, um äussere und innere Stresseinflüsse auf den Organismus zu eruieren. Der eigene Körper trägt damit die Lösung für jedes Unwohlsein in sich. Mit Hilfe des Muskeltests geben wir dem Körper die Möglichkeit, sich auszudrücken, damit Gesundheit entstehen kann. 

 

Über die Kinesiologie wird das menschliche System in der Art und Weise angeregt und in Bewegung gebracht, dass Veränderung möglich wird und sich Wohlbefinden und Vitalität einstellen.

Ceramic Collection
Wann und wo kann Kinesiologie eingesetzt werden?
Eine kinesiologische Behandlung berücksichtigt den ganzen Menschen und kann überall da Anwendung finden, wo ihr Wohlbefinden beeinträchtigt ist und Sie sich eine Veränderung wünschen. 
Die kinesiologische Methode ermöglicht Ihnen einen Zugang zu Ihrer inneren Welt, so dass Ursachen von Symptomen, Verhaltensmustern oder unangenehmen Empfindungen aufgedeckt und gelöst werden. Damit wächst das eigene Selbstverständnis, Entfaltung und Entwicklung sind die natürlichen Folgen. Mit dem durch die kinesiologische Behandlung neu gewonnenen Verständnis können Sie  Verantwortung für sich und Ihre Gesundheit übernehmen und erlangen Freiheit und Ausgeglichenheit.
Mit Hilfe der Kinesiologie können sämtliche Beschwerden gelindert bzw. behandelt werden. Zudem bewährt sich die Heilmethode in jeder Altersklasse. Nachfolgend ein Auszug möglicher Anwendungsbereiche (Aufzählung nicht abschliessend):

  • Körperliche Beeinträchtigungen, Krankheiten und Schmerzen

  • Schleudertrauma

  • Schlafprobleme

  • Migräne, Kopfschmerzen

  • Allergien

  • Hautausschläge

  • Suchtprobleme

  • ADHS, Autismusspektrumsstörung

  • Ängste

  • Erschöpfung, Burnout, Depression, 

  • Lebenskrisen

  • Beziehungsprobleme

  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Lernprobleme in der Schule/Ausbildung, Prüfungsangst

  • Selbstzweifel

  • ...